#Update vom 28.11.2020

Regelung im November & Dezember

 

Liebe Trainingsteilnehmer*innen, liebe Eltern,
wie ihr evtl. den Medien entnehmen konntet, werden ab Montag (02.11.), leider alle Hallen-Sportanlagen gesperrt.

 

D.h. Tennis darf in in NRW in der Halle nicht stattfinden.

 

Der westfälische Tennisverband versucht weiterhin im Nachgang eine Regel-Änderung diesbezüglich zu erlangen. Ob dies mit Erfolg geschehen wird, ist nicht zu sagen. Wenn wäre wahrscheinlich nur Einzeltraining möglich. Oder ein Spielen mit 1-2 Haushalten.

 

Andersherum ist es vielleicht auch so, dass im ganzen Dezember und auch Januar weiterhin bei uns der Hallensport verboten bleibt. Aufgrund der ganzen Unwägbarkeiten können wir kein klares Vorgehen planen.

 

Wir planen während des aktuellen Lockdowns keine Beiträge für das Training einzuziehen.

 

Wir hoffen, dass es höchstens bei zwei Monaten des „Lockdowns“ für uns alle bleibt und dass wie in anderen Bundesländern evtl. eine Lockerung in Richtung Einzel- oder Kleingruppentraining stattfindet.

 

Sollte es Neuigkeiten geben, halten wir euch auf dem Laufenden.

 

Wir wünschen allen eine erholsame Zeit und hoffen, alle bald wieder auf den Plätzen begrüßen zu dürfen. Bleibt gesund! 

 

Eure R2S Tennis Academy

R2S Tennis Academy GbR

Geschäfts- & Stützpunktleitung

Sven       : +49 177 / 268 20 56

Rambo   : +49 179 / 230 82 88

Jan         : +49 177 / 708 10 68

 

Geschäftsstelle:

Team@R2S-Tennis.de

Zechenstraße 5

44536 Lünen

 

Jetzt ONLINE anmelden - Training, Kurse, Camps & Mehr

Hier findest du unsere Saitenpartner: sandra@kirschbaum-strings.de
Neu und Gebrauchtwagen Audi, VW, Skoda
Für jedes Textil das passende Veredelungsverfahren